Obstschale

Eine Obstschale eignet sich zum Aufbewahren von Obst und schmückt gleichzeitig jeden Tisch und wird hier zum bunten Blickfang in der Küche oder auch im Wohnzimmer. Wird das Obst ansprechend in einer Obstschale präsentiert, bekommt der Betrachter auch Appetit darauf. Die gesunden und leckeren Früchte enthalten wichtige Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe. So sind sie in der Schale jederzeit griffbereit und es fällt den meisten nicht mehr schwer, sich an jene Empfehlung von fünf Portionen Obst pro Tag zu halten.

weiterlesen
Eine Obstschale eignet sich zum Aufbewahren von Obst und schmückt gleichzeitig jeden Tisch und wird hier zum bunten Blickfang in der Küche oder auch im Wohnzimmer. Wird das Obst ansprechend in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Obstschale

Eine Obstschale eignet sich zum Aufbewahren von Obst und schmückt gleichzeitig jeden Tisch und wird hier zum bunten Blickfang in der Küche oder auch im Wohnzimmer. Wird das Obst ansprechend in einer Obstschale präsentiert, bekommt der Betrachter auch Appetit darauf. Die gesunden und leckeren Früchte enthalten wichtige Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe. So sind sie in der Schale jederzeit griffbereit und es fällt den meisten nicht mehr schwer, sich an jene Empfehlung von fünf Portionen Obst pro Tag zu halten.

Besonders beliebt sind Obstschalen aus Edelstahl. Dieses Material lässt sich zu vielen unterschiedlichen Formen verarbeiten und wirkt durch die glänzende Oberfläche hochwertig und auch zugleich modern. Gern gekauft wird der rostfreie Edelstahl-Obstkorb der Marke WMF Concept des Designers Palsby. Dieses formschöne und auch praktische Modell mit der Höhe von 9,5 Zentimetern und einem Durchmesser von 26 Zentimetern eignet sich gut als Brötchenkorb und wirkt filigran.
Es gibt zudem Obstschalen, welche aus Holz gefertigt sind. Edelstahl und Metall wirken zumeist kühl und modern. Das Holz hat eine natürliche und vor allem warme Ausstrahlung. Nach einer schönen Holzschale kann unter anderem in dem Sortiment der Marke Zassenhaus gestöbert werden. Dieser Hersteller verwendet zumeist Akazien- und Gummibaumholz.

Unabhängig vom Material einer Obstschale sollte darauf geachtet werden, dass bei der Aufbewahrung die Früchte niemals gemeinsam mit einer Banane, einem Apfel oder einer Birne gestapelt werden. Sie verströmen Reifegase wie Ethylen und die benachbarten Früchte überreifen und verfaulen daher schnell.

Ein beliebter und bekannter Hersteller von Obstschalen ist die Marke Alessi. Dieses Designunternehmen hat den Sitz in Omegna in Piemont, einer italienischen Industriestadt, in welcher viele Metallverarbeitungsfabriken und auch Haushaltswarenhersteller wie Piazza und Lagostina angesiedelt sind. Alessi wurde im Jahre 1921 gegründet und ist für die Zusammenarbeit mit anderen namhaften Designern wie Starck und Hadid bekannt. Die Obstschalen der Marke Alessi bestehen aus Metall, Edelstahl oder Aluminium und zeichnen sich durch abnorme Formen aus. Kela ist ein Hersteller aus Deutschland von Produkten für die Küche und das Bad mit dem Sitz in Baden-Württemberg. Das Unternehmen wurde 1903 durch Keck und Lang in Stuttgart gegründet, ursprünglich wurden hier Pinsel und Besen hergestellt. Obstschalen der Marke Kela bestehen aus Edelstahl oder Metall und sind oft in einer interessanten Drahtoptik gestaltet.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis

Besonders beliebt sind Obstschalen aus Edelstahl. Dieses Material lässt sich zu vielen unterschiedlichen Formen verarbeiten und wirkt durch die glänzende Oberfläche hochwertig und auch zugleich modern. Gern gekauft wird der rostfreie Edelstahl-Obstkorb der Marke WMF Concept des Designers Palsby. Dieses formschöne und auch praktische Modell mit der Höhe von 9,5 Zentimetern und einem Durchmesser von 26 Zentimetern eignet sich gut als Brötchenkorb und wirkt filigran.
Es gibt zudem Obstschalen, welche aus Holz gefertigt sind. Edelstahl und Metall wirken zumeist kühl und modern. Das Holz hat eine natürliche und vor allem warme Ausstrahlung. Nach einer schönen Holzschale kann unter anderem in dem Sortiment der Marke Zassenhaus gestöbert werden. Dieser Hersteller verwendet zumeist Akazien- und Gummibaumholz.

Unabhängig vom Material einer Obstschale sollte darauf geachtet werden, dass bei der Aufbewahrung die Früchte niemals gemeinsam mit einer Banane, einem Apfel oder einer Birne gestapelt werden. Sie verströmen Reifegase wie Ethylen und die benachbarten Früchte überreifen und verfaulen daher schnell.

Ein beliebter und bekannter Hersteller von Obstschalen ist die Marke Alessi. Dieses Designunternehmen hat den Sitz in Omegna in Piemont, einer italienischen Industriestadt, in welcher viele Metallverarbeitungsfabriken und auch Haushaltswarenhersteller wie Piazza und Lagostina angesiedelt sind. Alessi wurde im Jahre 1921 gegründet und ist für die Zusammenarbeit mit anderen namhaften Designern wie Starck und Hadid bekannt. Die Obstschalen der Marke Alessi bestehen aus Metall, Edelstahl oder Aluminium und zeichnen sich durch abnorme Formen aus. Kela ist ein Hersteller aus Deutschland von Produkten für die Küche und das Bad mit dem Sitz in Baden-Württemberg. Das Unternehmen wurde 1903 durch Keck und Lang in Stuttgart gegründet, ursprünglich wurden hier Pinsel und Besen hergestellt. Obstschalen der Marke Kela bestehen aus Edelstahl oder Metall und sind oft in einer interessanten Drahtoptik gestaltet.

Zuletzt angesehen