Garderobenschränke

Ein Garderobenschrank gehört zur Ausstattung in einem Haus – genauso wie ein Sofa oder ein Bett. Der Kauf eines Garderobenschranks ist nicht gerade leicht. Sie können nicht einfach zum nächsten Möbelgeschäft fahren und den ersten Schrank kaufen, den Sie sehen. Diese Entscheidung sollte überlegt getroffen werden. Garderobenschränke verleihen Ihrem Raum Tiefe und Persönlichkeit. Sie müssen also beim Kauf darauf achten, dass der Schrank zu Ihrem Einrichtungsstil passt.

weiterlesen
Ein Garderobenschrank gehört zur Ausstattung in einem Haus – genauso wie ein Sofa oder ein Bett. Der Kauf eines Garderobenschranks ist nicht gerade leicht. Sie können nicht einfach zum nächsten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Garderobenschränke

Ein Garderobenschrank gehört zur Ausstattung in einem Haus – genauso wie ein Sofa oder ein Bett. Der Kauf eines Garderobenschranks ist nicht gerade leicht. Sie können nicht einfach zum nächsten Möbelgeschäft fahren und den ersten Schrank kaufen, den Sie sehen. Diese Entscheidung sollte überlegt getroffen werden. Garderobenschränke verleihen Ihrem Raum Tiefe und Persönlichkeit. Sie müssen also beim Kauf darauf achten, dass der Schrank zu Ihrem Einrichtungsstil passt.

Was ist überhaupt ein Garderobenschrank und worauf sollten Sie beim Kauf besonders achten?

Ein Garderobenschrank ist ein großes Möbelstück, das meistens im Schlaf- oder Ankleidezimmer steht. Der Schrank besteht in der Regel aus drei Abteilen.

Platz

Sie müssen genau wissen, wie groß der Schrank maximal sein darf. Es gibt nichts Schlimmeres, als einen perfekten Schrank zu finden und zu kaufen. Zu Hause stellen Sie dann aber entsetzt fest, dass der Garderobenschrank nicht passt. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Boden, die Decke, die Wand an der Wand und den Abstand zwischen dem Kleiderschrank und anderen Möbeln in Ihrem Raum messen. Vergessen Sie nicht, den Freiraum für Türen zu berücksichtigen.

Typen

Jetzt wissen Sie, wie groß Ihr Garderobenschrank sein darf. Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, welche Art von Garderobe Sie brauchen.

Zwei Türgarderoben sind die häufigste Art von Garderobenschränken. Sie haben normalerweise ein recht einfaches und grundlegendes Design, bestehend aus einer Aufhängeschiene, einer Ablage darüber und möglicherweise einer Schublade für Schuhe und andere Kleinigkeiten.

Drei Tür- und vier Kleiderschränke haben oft die gleichen Eigenschaften wie ein zweitüriger Kleiderschrank, jedoch mit zusätzlichem Regalfach an den Seiten und Platz für zwei Kleiderstangen. Dies ist in der Regel richtige Wahl für Paare oder Menschen mit großen Kleidermengen.

Schiebetürenschränke sind die kluge Wahl für Menschen ohne viel Platz für Türen. Das Innere eines Schiebetüren-Kleiderschranks hängt von der Größe und dem Design ab, es wird jedoch wahrscheinlich eine geräumige Aufhängeschiene vorhanden sein, die häufig in mehrere Abschnitte, Regale und Schubladen entlang des Bodens unterteilt ist.

In den meisten Fällen ist an der Außenseite einer der Türen ein Spiegel angebracht, damit Sie sich jederzeit betrachten können, wenn Sie sich einkleiden. Sie finden bei uns alle möglichen Arten und Bauweisen von Garderobenschränken. Wir stehen Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Filter schließen
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Was ist überhaupt ein Garderobenschrank und worauf sollten Sie beim Kauf besonders achten?

Ein Garderobenschrank ist ein großes Möbelstück, das meistens im Schlaf- oder Ankleidezimmer steht. Der Schrank besteht in der Regel aus drei Abteilen.

Platz

Sie müssen genau wissen, wie groß der Schrank maximal sein darf. Es gibt nichts Schlimmeres, als einen perfekten Schrank zu finden und zu kaufen. Zu Hause stellen Sie dann aber entsetzt fest, dass der Garderobenschrank nicht passt. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Boden, die Decke, die Wand an der Wand und den Abstand zwischen dem Kleiderschrank und anderen Möbeln in Ihrem Raum messen. Vergessen Sie nicht, den Freiraum für Türen zu berücksichtigen.

Typen

Jetzt wissen Sie, wie groß Ihr Garderobenschrank sein darf. Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, welche Art von Garderobe Sie brauchen.

Zwei Türgarderoben sind die häufigste Art von Garderobenschränken. Sie haben normalerweise ein recht einfaches und grundlegendes Design, bestehend aus einer Aufhängeschiene, einer Ablage darüber und möglicherweise einer Schublade für Schuhe und andere Kleinigkeiten.

Drei Tür- und vier Kleiderschränke haben oft die gleichen Eigenschaften wie ein zweitüriger Kleiderschrank, jedoch mit zusätzlichem Regalfach an den Seiten und Platz für zwei Kleiderstangen. Dies ist in der Regel richtige Wahl für Paare oder Menschen mit großen Kleidermengen.

Schiebetürenschränke sind die kluge Wahl für Menschen ohne viel Platz für Türen. Das Innere eines Schiebetüren-Kleiderschranks hängt von der Größe und dem Design ab, es wird jedoch wahrscheinlich eine geräumige Aufhängeschiene vorhanden sein, die häufig in mehrere Abschnitte, Regale und Schubladen entlang des Bodens unterteilt ist.

In den meisten Fällen ist an der Außenseite einer der Türen ein Spiegel angebracht, damit Sie sich jederzeit betrachten können, wenn Sie sich einkleiden. Sie finden bei uns alle möglichen Arten und Bauweisen von Garderobenschränken. Wir stehen Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Topseller
Zuletzt angesehen