Stapelstühle

Stapelstühle für den Garten

Der grösste Vorteil der Stapelstühle liegt schon im Namen. Diese Stühle für den Garten lassen sich ganz einfach und platzsparend verstauen. Wenn es die Situation erfordert, lassen sich die Stühle für den Garten ganz einfach aufstellen und wieder verstauen. Wenn ein plötzliches Gewitter auftaucht, lassen sich diese Gartenmöbel durch ihre Stapelbarkeit schnell verstauen.

weiterlesen
Stapelstühle für den Garten Der grösste Vorteil der Stapelstühle liegt schon im Namen. Diese Stühle für den Garten lassen sich ganz einfach und platzsparend verstauen. Wenn es die Situation... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stapelstühle

Stapelstühle für den Garten

Der grösste Vorteil der Stapelstühle liegt schon im Namen. Diese Stühle für den Garten lassen sich ganz einfach und platzsparend verstauen. Wenn es die Situation erfordert, lassen sich die Stühle für den Garten ganz einfach aufstellen und wieder verstauen. Wenn ein plötzliches Gewitter auftaucht, lassen sich diese Gartenmöbel durch ihre Stapelbarkeit schnell verstauen.

Sitzkomfort trifft auf Funktionalität

Die Produktpalette von Stapelstühlen ist sehr vielseitig und reicht von einfachen und preiswerten Modellen bis hin zu Designermöbel für den Outdoorbereich. Diese Stapelstühle sind aus hochwertigen Materialien mit hoher Verarbeitungsqualität gefertigt. Die meisten Varianten werden aus Metall gefertigt. Das Gestell wird dabei mit speziellen Lack behandelt, um Wind und Wetter zu trotzen.

Die Gartenstühle zum Stapeln lassen sich in zwei Arten unterscheiden. Die einen besitzen eine Stapelfläche, die stets gleich gross ist, der Turm wird vertikal und schlank. Durch diese Stapelweise nimmt nur in der Höhe Platz ein. Bei der anderen Variante ist der folgende Stuhl immer ein wenig nach vorne versetzt, wodurch der Schwerpunkt sich mit jedem Stuhl verlagert und der Stapel umkippt. Für den normalen Haushalt sind beide Varianten ausreichend, doch wenn viele Gäste kommen sollte man sich für die erste Variante entscheiden.

Darüber hinaus gibt es auch Stühle mit Armlehnen, die einem normalen Gartensessel in keiner Weise nachstehen. Allerdings ist nicht nur die Funktionalität des Gartenmöbelstücks von grosser Bedeutung, sondern auch das Design muss überzeugen können. Daher werden die Stühle immer raffinierter und passen sich den aktuellen Trends im Gartenbereich an.

Worauf muss man beim Kaufen achten?

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass die Stühle wetterfest, kältebeständig und UV-beständig sind. Wer sich für Gartenstühle aus Holz entscheidet, sollte darauf achten, dass diese resistent gegenüber Pilzen und Insekten sind, zudem müssen diese Stühle mit der Zeit lackiert werden. Stapelstühle aus Edelstahl oder Aluminium sollten rostfrei sein. Ein wichtiger Punkt ist aber auch der Komfort der Stühle. Dieser kann deutlich gesteigert werden, indem man ein Sitzkissen verwenden. In den meisten Fällen sind die Stapelstühle nicht mit einer Polsterung ausgestattet, weshalb für ein langes und angenehmes Sitzen eine Polsterung notwendig wird. Daher lohnt es sich, gleich beim Kauf nach einem passenden Bezug Ausschau zu halten. So kann man sich gleich mit farblich abgestimmten Kissen seine eigene, bequeme Relax-Zone schaffen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gartenstuhl Olivone II
NEU Sale Gartenstuhl Olivone II
CHF 90.00
CHF 81.00
Gartenstuhl Alu Giardino
NEU Sale Gartenstuhl Alu Giardino
CHF 125.00
CHF 112.50
Gartenstuhl AluStar Nelly
Sale Gartenstuhl AluStar Nelly
CHF 110.00
CHF 99.00
Gartenstuhl AluStar Nelly
Sale Gartenstuhl AluStar Nelly
CHF 110.00
CHF 99.00
Gartenstuhl AluStar Anais
Sale Gartenstuhl AluStar Anais
CHF 141.00
CHF 126.90
Gartenstuhl Alu Terrazza
Sale Gartenstuhl Alu Terrazza
CHF 123.00
CHF 110.70
1 von 4

Sitzkomfort trifft auf Funktionalität

Die Produktpalette von Stapelstühlen ist sehr vielseitig und reicht von einfachen und preiswerten Modellen bis hin zu Designermöbel für den Outdoorbereich. Diese Stapelstühle sind aus hochwertigen Materialien mit hoher Verarbeitungsqualität gefertigt. Die meisten Varianten werden aus Metall gefertigt. Das Gestell wird dabei mit speziellen Lack behandelt, um Wind und Wetter zu trotzen.

Die Gartenstühle zum Stapeln lassen sich in zwei Arten unterscheiden. Die einen besitzen eine Stapelfläche, die stets gleich gross ist, der Turm wird vertikal und schlank. Durch diese Stapelweise nimmt nur in der Höhe Platz ein. Bei der anderen Variante ist der folgende Stuhl immer ein wenig nach vorne versetzt, wodurch der Schwerpunkt sich mit jedem Stuhl verlagert und der Stapel umkippt. Für den normalen Haushalt sind beide Varianten ausreichend, doch wenn viele Gäste kommen sollte man sich für die erste Variante entscheiden.

Darüber hinaus gibt es auch Stühle mit Armlehnen, die einem normalen Gartensessel in keiner Weise nachstehen. Allerdings ist nicht nur die Funktionalität des Gartenmöbelstücks von grosser Bedeutung, sondern auch das Design muss überzeugen können. Daher werden die Stühle immer raffinierter und passen sich den aktuellen Trends im Gartenbereich an.

Worauf muss man beim Kaufen achten?

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass die Stühle wetterfest, kältebeständig und UV-beständig sind. Wer sich für Gartenstühle aus Holz entscheidet, sollte darauf achten, dass diese resistent gegenüber Pilzen und Insekten sind, zudem müssen diese Stühle mit der Zeit lackiert werden. Stapelstühle aus Edelstahl oder Aluminium sollten rostfrei sein. Ein wichtiger Punkt ist aber auch der Komfort der Stühle. Dieser kann deutlich gesteigert werden, indem man ein Sitzkissen verwenden. In den meisten Fällen sind die Stapelstühle nicht mit einer Polsterung ausgestattet, weshalb für ein langes und angenehmes Sitzen eine Polsterung notwendig wird. Daher lohnt es sich, gleich beim Kauf nach einem passenden Bezug Ausschau zu halten. So kann man sich gleich mit farblich abgestimmten Kissen seine eigene, bequeme Relax-Zone schaffen.

Zuletzt angesehen