Gartentische und Gartenbänke

Gartentische und Gartenbänke

Was wäre ein Garten ohne Gartentische und Gartenbänke? Gartentische und Gartenbänke verwandeln jeden Garten in eine Wohlfühloase, einen Ort der Erholung und Entspannung. Vor allem Gartenmöbel aus Holz sorgen für Gemütlichkeit und Natürlichkeit auf der Terrasse und im Garten.

weiterlesen
Gartentische und Gartenbänke Was wäre ein Garten ohne Gartentische und Gartenbänke? Gartentische und Gartenbänke verwandeln jeden Garten in eine Wohlfühloase, einen Ort der Erholung und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gartentische und Gartenbänke

Gartentische und Gartenbänke

Was wäre ein Garten ohne Gartentische und Gartenbänke? Gartentische und Gartenbänke verwandeln jeden Garten in eine Wohlfühloase, einen Ort der Erholung und Entspannung. Vor allem Gartenmöbel aus Holz sorgen für Gemütlichkeit und Natürlichkeit auf der Terrasse und im Garten.

Vor allem die natürlichen Oberflächen von Holz-Gartentischen überzeugen durch hohe Stabilität und Beständigkeit. Kaum ein anderes Möbelstück schafft einen so zeitlosen Rahmen wie ein Gartentisch gefertigt aus Holz. Er passt in jede Art Garten und sorgt bei richtiger Pflege lange Zeit für Freude.

Gute Qualität ist entscheidend

Damit Langlebigkeit an den Gartenmöbeln gewährleistet ist, sollte beim Kauf immer auf gute Qualität geachtet werden. Gartentische und Gartenbänke mit massiver Qualität zeichnen sich vor allem durch ihre Unvergänglichkeit aus und begeistern zudem mit ihrer optisch ansprechenden Erscheinung. In Fachgeschäften und Gartencenters steht ein umfangreiches Angebot von Gartentischen und Gartenbänken zur Verfügung. Dabei können Interessierte unter vielen Formen, Größen und Materialien auswählen. Holz zählt nach wie vor zu den beliebtesten Werkstoffen bei Gartenmöbeln.

Bezugsquellen Gartenmöbel

Gartentische und Gartenbänke können im Baumarkt oder Gartencenter vor Ort gekauft werden. Ebenso steht Interessierten auch eine große Auswahl im Internet zur Verfügung. Der Kauf im Baumarkt vor Ort hat den Vorteil, dass man das Produkt direkt betrachten und ausprobieren kann. Wenn gewünscht, kann man sich dazu auch noch ausführlich beraten lassen.
Wer beim Online-Händler bestellt, der kann sich unter einer Vielzahl von Anbietern den für sich besten Gartentisch aussuchen. Oft ist es möglich auch direkt beim Hersteller einzukaufen, das kann preislich von Vorteil sein.

Richtige Pflege

Während Gartenmöbel aus den Materialien Aluminium und Kunststoff kaum Pflege benötigen, ist das bei Holz ganz anders. Ein Gartentisch oder eine Gartenbank aus Holz sollten mindestens einmal im Jahr mit einer Lasur behandelt werden. Diese Lasur bietet Schutz vor Wind und Wetter, das Holz verwittert nicht so schnell.
Bei Gartentischen aus Holz sollten die Oberflächen regelmäßig behandelt werden. Gut bewährt hat sich hierbei ein Lasur Pudding. Dieser hält das Holz geschmeidig und schützt es vor Brüchen und Rissen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Vor allem die natürlichen Oberflächen von Holz-Gartentischen überzeugen durch hohe Stabilität und Beständigkeit. Kaum ein anderes Möbelstück schafft einen so zeitlosen Rahmen wie ein Gartentisch gefertigt aus Holz. Er passt in jede Art Garten und sorgt bei richtiger Pflege lange Zeit für Freude.

Gute Qualität ist entscheidend

Damit Langlebigkeit an den Gartenmöbeln gewährleistet ist, sollte beim Kauf immer auf gute Qualität geachtet werden. Gartentische und Gartenbänke mit massiver Qualität zeichnen sich vor allem durch ihre Unvergänglichkeit aus und begeistern zudem mit ihrer optisch ansprechenden Erscheinung. In Fachgeschäften und Gartencenters steht ein umfangreiches Angebot von Gartentischen und Gartenbänken zur Verfügung. Dabei können Interessierte unter vielen Formen, Größen und Materialien auswählen. Holz zählt nach wie vor zu den beliebtesten Werkstoffen bei Gartenmöbeln.

Bezugsquellen Gartenmöbel

Gartentische und Gartenbänke können im Baumarkt oder Gartencenter vor Ort gekauft werden. Ebenso steht Interessierten auch eine große Auswahl im Internet zur Verfügung. Der Kauf im Baumarkt vor Ort hat den Vorteil, dass man das Produkt direkt betrachten und ausprobieren kann. Wenn gewünscht, kann man sich dazu auch noch ausführlich beraten lassen.
Wer beim Online-Händler bestellt, der kann sich unter einer Vielzahl von Anbietern den für sich besten Gartentisch aussuchen. Oft ist es möglich auch direkt beim Hersteller einzukaufen, das kann preislich von Vorteil sein.

Richtige Pflege

Während Gartenmöbel aus den Materialien Aluminium und Kunststoff kaum Pflege benötigen, ist das bei Holz ganz anders. Ein Gartentisch oder eine Gartenbank aus Holz sollten mindestens einmal im Jahr mit einer Lasur behandelt werden. Diese Lasur bietet Schutz vor Wind und Wetter, das Holz verwittert nicht so schnell.
Bei Gartentischen aus Holz sollten die Oberflächen regelmäßig behandelt werden. Gut bewährt hat sich hierbei ein Lasur Pudding. Dieser hält das Holz geschmeidig und schützt es vor Brüchen und Rissen.

Zuletzt angesehen